Neue Sitze im ICE im Foto

Neue Sitze im ICE 2 oder 3? // BahnCard die 3te

Meine Stammstrecke habe ich heute am Nachmittag befahren. Naja heute eher beschlichen. Schöner Doppelplatz auf neuen Sitzen, die wohl so ähnlich bald im ICE 4 eingesetzt werden. Mein Verbesserungsvorschlag bleibt: Bitte den Tisch etwas größer, oder zum nach vorne ziehen konstruieren. Mein Mac Pro 15 Zoll hat schon keinen sicheren Stand.

Nachdem in Ingolstadt und auch bis Nürnberg alles pünktlich war schnell noch einen Snack am Bahnhof in Nürnberg geholt und dann ab zum Gleis gehastet. Naja das kenn ich ja schon: Wenige Minuten später. Seltsamerweise ist es jetzt das dritte Mal hintereinander, das der Zug in der falschen Wagen-Reihenfolge ankommt. Warum machen die von der Bahn das dann nicht direkt umgekehrt? Naja mir ist es ja egal, ich muss ja sowieso schnell um einen Platz kümmern.

Neue Sitze im ICE im Foto

Heute hingegen ist der Zug aber nicht sehr voll und ich habe einen guten Doppelplatz in der ersten Klasse für mich. Sehr angenehm, viel Platz und das Internet funktioniert auch problemlos. Schon bis Frankfurt hat der ICE 624, in dem ich mich heute befinde etwa 15 Minuten Verspätung angesammelt. Bis Köln Messe sind es dann auch schon aufgrund einer Weichenstörung 30 Minuten. Naja ich muss nirgendwo mehr hin, hab nen gemütlichen Platz und kann surfen – also ist es mir egal. Für die, die Termine haben oder Anschlusszüge haben ist sowas natürlich immer ärgerlich.

Das Licht ist im Sitz eingebaut

Komisch ist auch eines: Der Triebkopf des ICE ist ein ICE 3 Triebkopf. Aber warum ist ein ICE 2 Typenschild im Wagen angebracht? Auch da werde ich vielleicht irgendwann Hintersteigen…

Am Ziel in Duisburg sind es allerdings über 35 Minuten Verspätung. Mal sehen ob ich die Gesamtverspätung am Ende des Jahres mal zusammen rechne… 🙂

Share

Kommentar verfassen