Frankfurt am Main Hbf

Fahrplan der Bahn // BAHNCARD DIE 13TE BIS 14TE

Der Fahrplan der Bahn ist nahezu auf mich abgestimmt – Wirklich? Auf der Hinfahrt am Freitag passte wieder mal alles für mich. Pünktlich am Bahnhof in Duisburg um nach Ingolstadt zu kommen. Der ICE fuhr allerdings nur bis nach Nürnberg. Dort musste ich auf den RE umsteigen um dann nach Ingolstadt zu kommen. Zwischenzeitlich hatte der ICE ein paar Minuten an Verspätung angesammelt, jedoch hat er diese in Nürnberg wieder reingeholt und ist pünktlich. Mich würde mal interessieren wie stramm man die Zeitpläne planen könnte. Ich denke ein ICE von Essen bis München kann bei optimalen Bedingungen locker eine halbe Stunde schneller sein, als der Fahrplan geplant ist.

Apropos Fahrplan: Auf der Rückfahrt sitze ich in einem ICE, der von München nach Essen bzw. Dortmund fährt. Er wird in Würzburg getrennt. Komisch ist: Beide Teile des ICEs fahren allerdings danach noch nach Frankfurt am Main Hauptbahnhof. Warum muss der in Richtung Essen fährt denn noch unbedingt in Frankfurt am Main Hauptbahnhof reinfahren? Es dauert immer so lange und es würde doch reichen, wenn er in Frankfurt Flughafen hält. Jemand der dann nach Frankfurt am Main rein möchte könnte doch von dort die S-Bahn nehmen – oder eben einen anderen ICE – wobei das für die Strecke sowieso egal ist.

Naja vielleicht verstehe ich das auch nicht so richtig. Aber gerade für die Strecke von Köln in Richtung München wäre das doch eine Wohltat, wenn der ICE nicht immer in Frankfurt am Main reinfahren würde. Verkürzt die Fahrt um mindestens 15 Minuten. Und wie gesagt der Rest steigt halt um auf die S-Bahn.

Fahrplan der Bahn – planlos?

Die geliebte und gehasste Bahn und der Fahrplan der Bahn – wahrscheinlich sieht das Thema auch jeder anders. Ich denke es ist auch eine riesige Herausforderung für den Staatskonzern die Interessen der verschiedenen Gruppen hier ausreichend zu befriedigen. Die Frankfurter wollen wahrscheinlich die Direktverbindungen, die anderen eine schnelle Weiterfahrt – ist auch schwierig sowas zu entscheiden. Aber wie wäre es evtl. damit, das nur jeder 2. Zug dort hält?

Fahrplan der Bahn - schneller möglich?

Was ich ebenfalls seltsam finde: Jeder ICE (Strecke Duisburg – München), mit dem ich fahre hält in Aschaffenburg (ca. 70.000 Einwohner). Warum hält da jeder ICE? Wäre es nicht logisch, das auch nur etwa jeder 2. Zug (zumal Aschaffenburg sehr in der Nähe zu Frankfurt ist) hält? In Ingolstadt (ca. 135.000 Einwohner) hält ja auch lange nicht jeder ICE, der hier hindurchfährt. Viele Leute steigen meiner Ansicht nach in Aschaffenburg nie ein oder aus… Ewige Diskussion – der Fahrplan der Bahn. 🙂

Naja auf meiner Fahrt mal wieder alles locker und entspannt.

Share

Kommentar verfassen